an das loch im himmlischen grießbrei // chor // traffic

***an das loch im himmlischen grießbrei

die wolkige pulpe mit lichtung

erlaubt einen blick in die blaue emaillie

da, die x-te dimension

gottesrohr, gottesohr und auge

ich weiß jetzt durchaus wohin

die einsamen socken

die silbernen löffel

die schlüssel vom haus

verschwinden

***traffic

morgens der traffic

piraten on tour

was wollt ihr opels von mir

die deppen entpuppen

angehupte verkehrsregel

in der regel bin ich leise dabei

traffic entnervt und entlarvt

ficken und schimpfen

nein, es ist keine aufforderung

sondern der einfachste weg

sich mitzuteilen

***chor

ein straffer melodiezopf

auseinandernehmen

erst die mehrstimmigkeit zerzausen

in die strähnen zerlegen

von einander lösen, kämmen

bis zur glatten unkenntlichkeit

die ausnahme – sopran

eine himmlische lokomotive

von der ich gekappt bin

letzte Illustration von Sveta Dorosheva, alle texte von Julia Grinberg (Simon).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.